Honorar

 

Vertrauen und Sympathie sind bei der Trauerarbeit entscheidend für den Erfolg.

 

Aus diesem Grunde führe ich ein erstes Gespräch mit Ihnen um festzustellen, ob wir harmonieren.

 

Ich treffe mich hierzu sehr gerne erstmal am Grab des Verstorbenen oder auch bei Ihnen zu Hause, um Ihnen die Hemmschwelle zu nehmen.

Zum Schluss legen wir fest, wie und in welcher Form ich Sie zukünftig untersützten kann. 

 

Für das Erstgespräch berechne ich einen Betrag von 30 Euro. Die späteren Termine werden bei einer Dauer von 60 Minuten mit je 50 Euro abgerechnet. Bei längeren oder kürzeren Einheiten erhöht bzw. vermindert sich der Betrag entsprechend. 

 

Sie zahlen den Betrag am Ende der Sitzung in bar und erhalten eine Quittung. Alternativ schreibe ich Ihnen eine Rechnung, die Sie per Banküberweisung begleichen. 

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kann abgerechnet werden über eine Zusatzversicheurng für Heilpraktiker. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse im Vorfeld bei Bedarf.

 

Es ist möglich, dass bei schriftlich abgewiesenen niedergelassene psychologischen oder medizinischen Psychotherapeuten mit Kassenzulassung eine Teilkostenzusage für einen Heilpraktiker für Psychotherapie übernommen werden kann, bis ein Platz frei ist oder Sie von der Warteliste kommen..

 

 

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0160 30 66 782

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Claudia Verse - natürlich trauern. Kontakt: 0160 30 66 782, info@claudiaverse.de